Die Westküste von Sri Lanka

Palmenstrand an der Westküste von Sri Lanka Die Westküste von Sri Lanka ist, mit den vielen Badeorten, das ideale Reiseziel für einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub in Sri Lanka.

An der Westküste gibt es zahlreiche Badeorte mit kilometerlangen Sandstränden und vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, wie Reiten entlang der Küste, Wasserski fahren, Fischen, Tennis oder Beach Volleyball spielen. So bieten die Städte und Orte an der Westküste von Sri Lanka den Urlaubern viele verschiedene Wassersportarten an.

Zudem gibt es an der Westküste auch viele gute Möglichkeiten für einen Wander- oder einen Fahrradurlaub. An der Westküste gibt es für einen gelungenen Urlaub in Sri Lanka zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, wie Hotels, Ferienhäuser oder Ressorts.

Zugleich ist die Westküste von Sri Lanka der ideale Ausgangspunkt für einen Ausflug nach Colombo. An der Westküste befinden sich auch die besten Strände von Sri Lanka wie die Strände von Hikkaduwa, Bentota und Beruwala.

Sri Lanka Westküste Sonnenuntergang an der Westküste von Sri Lanka